Zu einem tragischen Unfall ist es am Sonnabend auf dem Springsee bei Limsdorf gekommen. Wie die Polizei am Montag berichtete, war dort eine zwölfköpfige Gruppe von Paddlern unterwegs, darunter auch ein 79 Jahre alter Mann, der in einem Einerkajak unterwegs war. Nach ersten Erkenntnissen verlor er auf der Fahrt den Anschluss an die Gruppe, worauf die Übrigen umkehrten und nach ihm suchten. Sie fanden sein Boot leer vor und entdeckten den Mann l...