Wenn Jennifer Klatte und ihre Kollegen zum Einsatz gerufen werden, kommt es oft auf jede Minute an. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn Autofahrer die Straße zum Unfallort versperren und sich die Rettungskräfte mühsam einen Weg durch die Blechlawine bahnen müssen. „Da ist man dann manchmal sch...