Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.tourdetolerance.de