Am Donnerstag, 31. März 2022, wurde im Wandlitzer Ortsteil Basdorf ein 11-jähriges Mädchen von einem noch unbekannten Mann belästigt. Dies teilte die Polizei am Freitag in einer Pressemitteilung mit. Nach Angaben der Polizei im Landkreis Barnim hat sich der Vorfall am Abend gegen 19.30 Uhr in der Heinrich-Heine-Straße zugetragen.
So habe der Unbekannte zudem versucht, dass Kind zwischen geparkte Autos zu ziehen, nachdem er dem Mädchen gegenüber zuvor bereits körperlich zudringlich geworden war, wie Zeugen der Polizei berichteten. Der Mann habe erst von dem Mädchen abgelassen, als Zeugen aufmerksam wurden. Dies habe den Unbekannten dann auch zur Flucht bewogen, so die Polizei.
Die Polizei sucht nun nach dem Täter. Dieser wird wie folgt beschrieben:
  • ca. 170 cm groß
  • ca. Mitte 20 Jahre alt
  • braune Haare, "Topfschnitt"
  • schwarz gekleidet, Jogginganzug
  • keine Brille
  • keinen Bart
Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang nun Zeugen, die auf den Vorfall aufmerksam geworden sind oder die einen Mann, auf den die Personenbeschreibung passt, im zeitlichen und örtlichen Kontext gesehen haben, sich bei der Polizeiinspektion Barnim unter der 03338 361-0 zu melden.
Hinweise können aber auch über die Internetwache unter: https://polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben abgegeben werden.