In der Nacht vom Samstag zum Sonntag (21. Februar) geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein Schuppen auf einem ungenutzten Grundstück in Bernau in Brand. Anwohner bemerkten es und riefen die Feuerwehr.
Der Schuppen brannte vollständig ab, verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Brand kam, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen der Kriminalpolizei.