Aufgrund der Entwicklung der Infektionszahlen ist die Gemeindeverwaltung Wandlitz ab dem 2. November, geschlossen. Lediglich die Meldestelle kann bis auf weiteres auch ohne Terminvereinbarung aufgesucht werden.
Für Besuche in allen anderen Bereichen der Verwaltung müssen vorab Termine vereinbart werden. Termine können entweder direkt mit dem betreffenden Sachbearbeiter, telefonisch unter 0333987 360-115 oder per Mail (gemeinde @wandlitz.de) vereinbart werden.

E-Mail oder Telefon als Alternative

Zum gegenseitigen Schutz von Verwaltungsmitarbeitern und Bürgern soll ein persönlicher Kontakt weitestgehend vermieden werden. Vieles kann per E-Mail oder Telefon erledigt werden. Nur wirklich dringende oder nicht aufschiebbare Termine sollten persönlich durchgeführt werden.
Besucher im Wandlitzer Rathaus sind gebeten, eine Mund- Nasen-Bedeckung zu tragen. Das Händedesinfizieren beim Betreten der Verwaltung wird ebenfalls empfohlen. Nach derzeitiger Umgangsverordnung müssen die Mitarbeiter der Verwaltung Besucherdaten, wie Name, Telefonnummer oder Mailadresse aufnehmen, die nach vierwöchiger Verwahrung vernichtet werden.
Mehr zu Corona und den Folgen in Brandenburg und Berlin gibt es auf unserer Themenseite.