Am Freitag, dem 4. November 2022 versuchte ein Mann in Zepernick das Auto einer jungen Frau zu stehlen. Er hielt in der Heinestraße die Autotür des Wagens von innen zu und forderte die Herausgabe des Schlüssels, andernfalls würde er die Frau töten.
Zwei unbeteiligten Personen gelang es, den Mann aus dem Wagen zu ziehen und bis zum Eintreffen der Polizei am Ort festzuhalten. Durch den zuständigen Bereitschaftsrichter wurde Untersuchungshaft angeordnet.
Der Täter befindet sich bereits in der Justizvollzugsanstalt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des versuchten räuberischen Diebstahls.