Die Auffassung von Alexander Horn war eindeutig: „Einen Mehrwert kann ich nicht erkennen“, sagte der Vorsitzende der Fraktion Die Linke in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung. Die Kommune könne auch tolle Projekte durchführen, ohne sich an der Barnimer Energiegesellschaft zu beteiligen...