Der Polizei sind am Sonntagabend zwei Fahrraddiebe am Bahnhof in Bernau ins Netz gegangen.
Ein aufmerksamer Passant hatte gegen 22 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz beobachtet, wie zwei Männer aus dem dortigen Fahrrad-Parkhaus zwei Fahrräder transportierten.
Eingesetzte Polizisten konnten die beiden mutmaßlichen Diebe kurz darauf in einer S-Bahn stellen. „Die beiden 38 und 43 Jahre alten Männer hatten ein blaues Canyon Mountainbike und ein schwarz-grünes Cube Mountainbike bei sich. Zu deren Herkunft machten sie recht widersprüchliche Angaben“, erklärte ein Polizeisprecher am Montag.
Mit Bildern sucht die Polizeiinspektion Bernau nach den Besitzern von diesem Canyon Mountainbike.
Mit Bildern sucht die Polizeiinspektion Bernau nach den Besitzern von diesem Canyon Mountainbike.
© Foto: Polizei Bernau
Die beiden Fahrräder wurden von der Polizei sichergestellt. Es wird nun geprüft, woher diese tatsächlich stammen. Die Polizei in Bernau fragt deshalb, wer die abgebildeten Fahrräder erkennt?
Dieses schwarz/grüne Cube Mountainbike sucht seinen rechtmäßigen Besitzer.
Dieses schwarz/grüne Cube Mountainbike sucht seinen rechtmäßigen Besitzer.
© Foto: Polizei Bernau
Die Polizei bittet die rechtmäßigen Eigentümer der Fahrräder, sich umgehend unter der Rufnummer 03338 3610 in der Polizeiinspektion Barnim in Bernau zu melden. Der Eigentumsnachweis ist dabei vorzulegen.
Newsletter-Anmeldung
Nachhall – Das Barnim-Echo der Woche
Jede Woche Freitag
Was bewegt den Barnim? Was bewegt sich zwischen Bernau und Eberswalde? Im Nachhall des Barnim-Echos greifen wir jeden Freitag die wichtigsten Themen der Woche auf und setzen Akzente für die kommende Woche.
Anrede *
E-Mail-Adresse
Vorname
Nachname
Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Bitte lesen Sie mehr dazu unter www.moz.de/privacy.