Ein Bungalow, der gerade saniert wurde, ist am Dienstag an der Dorfstraße in Ruhlsdorf in Flammen aufgegangen.

Rund 50.000 Euro Sachschaden

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, war die Feuerwehr gegen 14.15 Uhr alarmiert worden. Den Sachschaden gaben die Ermittler mit rund 50.000 Euro an. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zur Brandursache.