Der Schrecken muss riesig gewesen sein: Plötzlich sehen gegen 9 Uhr Patienten der Brandenburg-Klinik einen Mann mit einer Waffe auf dem Gelände herumlaufen. Sofort wird die Polizei alarmiert, die daraufhin „alles was Beine hat mobilisiert“, wie Pressesprecherin Bärbel Kotte-Weiß vom Polizeip...