Nach zwei erfolgreichen Gemeinschaftskonzerten von Kathy Kelly mit den Bernauer Sängern in den Jahren 2011 und 2014 gab es seitens Kathy Kelly den Wunsch auf ein weihnachtliches Konzert in Bernau. Die Bernauer Sänger freuen sich mitteilen zu können, dass dieses Konzert am Donnerstag, 1. Dezember, ab 19 Uhr in der Marienkirche stattfinden wird. Auf ihrer Celtic-Scottish Christmas Tour werden Kathy und Paul Kelly von "The Kelly Family" wiederum mit den Bernauer Sängern auftreten.
Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Sowohl solistisch als auch mit gemeinsamen Liedern mit den Bernauer Sängern werden Kathy und Paul Kelly das Konzert gestalten. Die Geschwister Kelly werden dem Publikum einen vielfältigen musikalischen Einblick in ihre schottischirischen Wurzeln geben.
In der schönsten Zeit des Jahres - der Weihnachtszeit - präsentieren sie ein eindrucksvolles Programm mit bekannten schottischen Liedern. Dazu gehören "Amazing Graze", "Scotland The Brave" und "The Highland Cathedral". Darüber hinaus stehen temperamentvolle keltische Weihnachtsstücke und Weihnachtslieder in englischer und gälischer Sprache auf dem Programm.
Paul Kelly begleitet die Songs auf seiner Drehleier, der irischen Flöte oder dem irischen Dudelsack. Kathy Kelly wird Akkordeon, Geige, Gitarre oder Mandoline zu ihren Liedern spielen. Am
Keyboard begleitet Andreas Recktenwald die Geschwister Kelly.
Die Bernauer Sänger unter der Leitung ihres Dirigenten Andreas Wiedermann werden ihre schönsten Weihnachtslieder zu Gehör bringen. So werden "Wenn ich ein Glöcklein wär" und "Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt" erklingen. Gemeinsam mit den Kellys werden sie den Konzertabend in der Marienkirche mit den Liedern "Leise rieselt der Schnee", "Sally Gardens" und "O Holy Night" beschließen.
Das Management der Kelly-Geschwister verspricht, dass den Zuschauern wie schon in den Vorjahren ein unvergesslicher Abend bei diesem Gastspiel gewiss sein wird, so dass sie sich auf eine musikalisch-weihnachtliche Entdeckungsreise mit Kathy und Paul Kelly und den Bernauer Sängern freuen können.
Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind beim MOZ-Ticket-Service unter der Telefonnummer 0335 66599558 und im Internet unter der Adresse www.eventim.de zu bekommen. Vorverkaufsstellen sind die Tourist-Information in Bernau, Bürgermeisterstraße 4, die Theater- und Konzertkasse in der Börnicker Chaussee 1-4 in Bernau, die Tourist-Information am Bahnhofsplatz 2 in Wandlitz sowie Theater & Reisen in der Wiltbergstraße 21 in Berlin-Buch.