Die Überbringer schlechter Nachrichten hatten schon im alten Rom verdammt miese Karten. Mit diesem Kunstgriff gelingt es auch heute noch, von kritischen Inhalten abzulenken. Einfach mit dem Finger auf die Medien zeigen, schon schlägt die Wahrnehmung die gewünschte Richtung ein. In der aktuellen D...