„Heimlich, still und leise“ – oder wie es Kämmerer Andreas Knop formulierte „völlig überraschend“ – ist zum 1. Juli die brandenburgische Kommunalverfassung geändert worden. Die Städte und Gemeinden werden nun künftig verpflichtet, sogenannte Ortsteilbudgets einzuführen. „Dem Ort...