Ein 19-Jähriger Mopedfahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntag in der Schönower Chaussee in Bernau schwer verletzt. Das teilte die Polizei am Montag mit.
Passiert war der Unfall am Sonntagnachmittag. An der Ecke Werner-von-Siemens-Straße war der jugendliche Mopedfahrer mit einem Auto zusammengestoßen. Rettungskräfte und Polizei wurden alarmiert und kümmerten sich um den Schwerverletzten. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Barnim zur genauen Unfallursache.