Klosterfelder Grundschüler lernen nicht nur das Schreiben und das kleine Einmaleins, sie bekommen auch die Gelegenheit, bei Expeditionen durch ihren Heimatort die Geschichte des Dorfes kennenzulernen. Erst jüngst erlebten die Kinder der Klasse 1a mit Lehrerin Edith Kottkamp einen solchen Tag, angeführt wurde die Gruppe von Försterin Birgit Großmann. Sie nutzte die Gelegenheit, den Kindern Ortsgeschichte hautnah anzutragen, beispielsweise am ...