Die Stadt Bernau hat am Mittwoch, dem letzten Schultag vor den Sommerferien, ausgewählte Schüler und Schülerinnen für ihre schulischen und außerschulischen Leistungen ausgezeichnet. Bei der erstmals im Bürgersaal des Neuen Rathauses durchgeführten Ehrung standen elf Mädchen und vier Jungen im Mittelpunkt, die von Bernaus Bürgermeister André Stahl (Linke) mit viel Lob für ihre Einsatzbereitschaft gewürdigt wurden.

Besondere Verantwortung übernommen

Viele der ausgezeichneten Sechst- und Zehntklässler sind als Klassensprecher oder Streitschlichter aktiv. Sie übernahmen im letzten Jahr im Zusammenhang mit den pandemiebedingten Schulschließungen besondere Verantwortung an ihren Schulen und für ihre Klassen. Zur Ehrung vorgeschlagen wurden sie von ihren Schulen, die sich in städtischer Trägerschaft befinden.
„Ihr seid ein außergewöhnlicher Jahrgang, den wir heute auszeichnen“, sagte Stahl zu den Schülern und Schülerinnen. „Trotz Pandemie, dem Distanzgebot und der besonderen Unterrichtssituation habt ihr ausgezeichnete Leistungen gebracht und euch für eure Mitschülerinnen und Mitschüler eingesetzt. Ihr habt gezeigt, dass ihr auf diese besondere Herausforderung flexibel reagieren und Bewältigungsstrategien entwickeln konntet – eine Fähigkeit, die Euch bestimmt auch in der Zukunft helfen wird.“

15 Schüler und Schülerinnen ausgezeichnet

Geehrt wurden Johanna Holzer, Leonie Kreissl und Adrian Laux von der Grundschule an der Hasenheide, Alina Blisse, Anastasia Hecht und Tim Habeck von der Grundschule Schönow. Außerdem ausgezeichnet wurden Clara Köthur und Jonas Kintzelt von der Georg-Rollenhagen-Grundschule, Una Grünberg, Malia Karras und Elene Krey von der Grundschule am Blumenhag sowie Celina und Lucy Danielzik, Anna-Lätizia Dehn und Jan Neuhaus von der Tobias-Seiler-Oberschule.
Zusammen mit Marina Timmermann, der Dezernentin für Schul-, Kultur- und Jugendangelegenheiten, überreichte ihnen André Stahl neben einer Glückwunschkarte auch eine Sonnenblume sowie einen Büchergutschein und eine Zehnerkarte für das Freibad in Bernau-Waldfrieden – passende Geschenke, um die Ferienzeit abwechslungsreich zu gestalten.