Ab Montag werden Instandsetzungsarbeiten an der Pflasterrinne in Schwanebeck durchgeführt. Betroffen ist der Abschnitt ab Kreuzung L200 / L313 bis zur Schule.
Dazu muss die L 200 in Richtung Bernau voll gesperrt werden. Die Umleitung des Fahrzeugverkehrs in Richtung Bernau wird über die L313 nach Birkholz und weiter über die L312 wieder zur L200 geführt.

Umleitung nur in eine Richtung

Die gute Nachricht ist: Aus Richtung Bernau ist die L 200 dagegen befahrbar.
Die Bauarbeiten werden bis zum 2. Oktober andauern.