Ein siebenjähriges Kind wurde am Dienstag, gegen 14.25 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Zepernick verletzt.
Der Siebenjährige, der auf seinem Fahrrad unterwegs gewesen war, prallte an der Kreuzung Bucher Straße/Birkholzstraße mit einem Pkw BMW zusammen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Schüler dabei leicht verletzt. Kriminalisten der Inspektion Barnim schauen sich den Unfallablauf nun noch einmal genau an.