Verkehrsteilnehmer in Bernau müssen sich ab Freitag auf Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt einstellen. Grund dafür sind Bauarbeiten. Das teilte die Stadtverwaltung am Montag mit.

Mühlenstraße in Bernau wird voll gesperrt

Von Freitag, 30. April, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. Mai, wird die Mühlenstraße voll gesperrt. Die Sperrung erfolgt auf Höhe „Hohe Steinstraße“ und geht bis hinter das Mühlentor. Während des Zeitraums der Vollsperrung ist die Mühlenstraße von der Europakreuzung aus in beiden Richtungen befahrbar, damit die Johanna-Schule Bernau weiterhin erreichbar bleibt.
Grund für die Vollsperrung ist der Rückbau der Mühlentor-Umfahrung, die im Zuge des Rathausneubaus für die Baufahrzeuge errichtet wurde. Danach wird das Durchfahren des Mühlentors wieder möglich sein.