Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach einem Mann, der bei Senioren im Albertshof eingebrochen und Geld gestohlen haben soll.
In Albertshof verbrachte ein Rentnerehepaar den Donnerstagvormittag bei Gartenarbeiten im Garten. Gegen 11.15 Uhr verließ ein unbekannter Mann das Wohnhaus der Senioren. Diese sprachen den Mann an, der zu Fuß unerkannt flüchten konnte.
Im Haus stellten die Besitzer fest, dass ihnen Bargeld gestohlen wurde.

Gesuchter Mann ist etwa 50 Jahre alt

Wer hat in Albertshof einen ungepflegt wirkenden Mann, etwa 50 Jahre alt, gesehen, der gegen 11.15 Uhr aus der Rüsternstraße flüchtete? Möglicherweise hatte er in der Nähe ein Fahrzeug abgestellt und damit die Flucht fortgesetzt.
Hinweise zum Täter oder zum Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei in Bernau, Tel. 03338/3610 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.