Verletzt wurde zwar niemand. Und auch der Sachschaden hält sich mit etwa 10.000 Euro in Grenzen. Dennoch ermittelt die Polizei weger schwerer Brandstiftung. In Frankfurt (Oder) war es in einem Wohnhaus im Clara-Zetkin-Ring am Montag kurz vor 22 Uhr in einem Keller zu einem Brand gekommen. Nach Angaben der Pressestelle der Polizeidirektion Ost in Frankfurt (Oder) hatte im Keller gelagerten Unrat Feuer gefangen.

Frankfurt (Oder)

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Das Wohnhaus musste nicht evakuiert werden.