Mehr Infos zum Projekt: www.orgel-dreifaltigkeit.de oder auf Facebook und Instagram #orgeldreifaltigkeit.