Zeugen meldeten der Polizei den Vorfall, gegen 14.45 Uhr trafen die Beamten am Geschehen ein und schlichteten. Rettungskräfte behandelten den 14-Jährigen zunächst am Ort, nahmen ihn dann jedoch doch mit ins Krankenhaus. Die Eltern beider Jugendlichen wurden informiert und übernahmen ihre Kinder.
Die Polizei hat zwei Strafanzeigen, wegen der wechselseitig begangenen Körperverletzungen aufgenommen.