In Brandenburg an der Havel steigt die 7-Tage-Inzidenz von 8,3 auf 13,8 Fälle pro 100.000 Einwohner. Grund dafür ist, dass dem Gesundheitsamt drei Neuinfektionen gemeldet wurden.
Damit sind aktuell 16 Personen in der Stadt mit Covid-19 infiziert. Zuletzt waren am Samstag fünf Neuinfektionen in der Stadt bekannt geworden.