Aufgrund der Kontaktermittlung zum Fall einer 53jährigen Lehrerin der Oberschule Nord Beitrag zur Corona-Neuinfektion wird durch das Gesundheitsamt nunmehr für die gesamte Lehrerschaft der Oberschule Quarantäne angeordnet. Oberbürgermeister Steffen Scheller steht mit der Leiterin des Staatlichen Schulamts in Kontakt und hat diese über die Maßnahmen informiert.

Home-Schooling wird vorbereitet

Vom staatlichen Schulamt wurde zugesichert, für die Schülerschaft kurzfristig den Unterricht in Form von Home-Schooling vorzubereiten. Schüler und Eltern werden gebeten, sich auf der Homepage der Schule www.oberschule-nord.de oder über Chats zum aktuellen Stand zu informieren.