Die Sternsinger kommen die Brandenburger auch dieses Jahr in ihren Häusern und Wohnungen besuchen – natürlich online! Die Jugend der katholischen Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit hat ein Sternsinger-Video gedreht und online gestellt. So kann jeder, der mag, sich den Segen auf diesem Wege ins heimische Wohnzimmer holen.
Das Video gibt es hierRund um den Dreikönigstag, den 6. Januar, sind normalerweise die Sternsinger in ganz Deutschland unterwegs. Als die heiligen drei Könige ziehen sie von Haus zu Haus und bringen den Segen „20 * C + M + B + 21“. Die drei Buchstaben stehen für die drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar und gleichzeitig für den Segen „Christus Mansionem Benedicat“, also „Christus segne dieses Haus“.

Weltgrößte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder

Das Sternsingen hat sich zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. Auch in Brandenburg an der Havel zogen in den vergangenen Jahren um den Jahreswechsel immer um die 30-40 Könige in Gruppen durch Stadt und sammelten jedes Jahr deutlich mehr als 10.000 Euro. Mit den dabei gesammelten Spenden unterstützt die Aktion Dreikönigssingen weltweit soziale Projekte für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa.

Kindern Halt geben

Das Motto der diesjährigen 63. Sternsingeraktion lautet „Segen bringen, Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“. Damit machen die Sternsinger auf das Schicksal von Mädchen und Jungen aufmerksam, die mit nur einem Elternteil, bei Großeltern oder in Pflegefamilien aufwachsen, weil ihre Eltern im Ausland arbeiten. Schätzungen zufolge sind allein in der Ukraine, dem Beispielland der Sternsingeraktion 2021, zwei Millionen Kinder von Arbeitsmigration betroffen.

Spendenmöglichkeiten

Wer die Aktion mit einer Spende unterstützen möchte, kann Sie direkt an das Kindermissionswerk Aachen spenden unter:
Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V. Pax-Bank eG IBAN: DE95 3706 0193 0000 0010 31 BIC: GENODED1PAX
oder mit dem Betreff „Sternsinger“ auf das Konto Katholisches Pfarramt „Heilige Dreifaltigkeit“
Brandenburger Bank IBAN: DE60160620730008067961 BIC: GENODEF1BRB
Auch die Abgabe einer Spende direkt im Pfarrbüro in der Neustädtischen Heidestraße 25 ist zu den Sprechzeiten (dienstags und donnerstags 15-17 Uhr sowie freitags 9-11 Uhr) möglich.

Ein fröhliches Jahr wünschen Kaspar, Melchior und Balthasar

„Die ursprünglich angekündigten Sternsingerauftritte nach den Gottesdiensten im Januar sowie vor vereinzelten Institutionen müssen leider entfallen“, informiert die katholische Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit. Und zum guten Schluss: „Es wünschen allen ein fröhliches Jahr Kaspar, Melchior und Balthasar.“