Das Hospiz ist auf Spenden dieser Art angewiesen, da nach einer bundesweiten Regelung 5% der Kosten jährlich durch Spenden gedeckt werden müssen. Sie tragen dazu bei, die Lebensqualität der Bewohner auf einem höchstmöglichen Niveau zu halten.