Auch im Jahr 2021 soll das Kooperationsprojekt „Tage der offenen Ateliers“ in Brandenburg an der Havel und Umgebung stattfinden. Professionelle Künstlerinnen und Künstler in Brandenburg an der Havel öffnen ihre Ateliers im Rahmen der landesweiten Aktion am Wochenende des 1. und 2. Mai 2021.
Künstlerinnen und Künstler gewähren in und um Brandenburg an der Havel aus allen Kunstbereichen (z. B. Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Plastiken sowie Skulpturen) spannende Einblicke in ihre schöpferischen Ateliers.

Anmeldungen bis 4. Februar möglich

Schriftliche Anmeldungen interessierter Künstlerinnen und Künstler sind bis spätestens 4. Februar an die Stadt Brandenburg an der Havel, Fachbereich Kultur, Johanniskirchplatz 4, 14770 Brandenburg an der Havel, vorzugsweise per E-Mail an kultur@stadt-brandenburg.de einzureichen.
Das Anmeldeformular und die Teilnahmebedingungen finden sich unter www.stadt-brandenburg.de/kultur/ausstellungen/offene-ateliers