Seit 2008 befindet sich im ehemaligen Paulikloster in der Neustädtischen Heidestraße 28 das Archäologische Landesmuseum Brandenburg und bewahrt mit etwa 10.000 Exponaten einen bedeutenden Schatz der kulturhistorischen Geschichte des Landes Brandenburg. Ein Jahr lang lüften besondere Exponate in dieser Serie ihr Geheimnis, wollen mitnehmen auf eine Zeitreise und auch einladen, – sofern wieder möglich – das Landesmuseum in der Stadt Brande...