Die WBG Wohnungsbaugenossenschaft Brandenburg eG hat sechs ihrer Giebel in der Gertraudenstraße von Guido Raddatz und seinen „Colorful“-Künstlern mit beinah haushohen Bildern zur Geschichte „Der Hase und der Igel“ schmücken lassen. QR-Codes kommen hinzu, um die passenden Episoden via WBG-Podcast hören zu können – vertont von Theater-Kindern der Galerie „Sonnensegel“ unter Leitung von Michelle Schmidt.

Wandgestaltung