Die Vorfreude aufs Osterfest schürt der Jugendkulturfabrik Brandenburg e.V. mit einem interaktiven, zweistündigen „Online-Easter-Art-Workshop für die ganze Familie“ am 23. März ab 17 Uhr. Thema: Eier bemalen nach sorbischer Art.
Workshopleiterin Paola bemalt seit ihrer Kindheit Eier nach der traditionell sorbischen Methode und gibt ihr Wissen gern weiter, um die Tradition aufrecht zu erhalten. „Wir werden euch vor Workshopbeginn alles Notwendige nach Hause bringen, sodass ihr bequem vom Laptop oder Handy aus an unserem Zoom-Workshop aktiv teilnehmen könnt.

Zoom-Daten und Bastelzubehör werden zugesandt

Die Mail mit den benötigten Daten für Zoom schicken wir euch einen Tag vor dem Workshop zu“, schildert das JuKuFa-Team. Im Paket enthalten sind zwei Gänseeier, zehn verschiedene Wachsfarben, ein Teelicht, ein Glas befüllt mit Sand und zwei Löffel. Workshopteilnehmer brauchen außerdem: ein altes Geschirrtuch zum Darunterlegen, ein paar Küchenrollen-Blätter, etwas Klebeband und ein Feuerzeug. Anmeldungen (mit Name, Adresse, Teilnehmeranzahl) sind bis zum 18. März, 18 Uhr, per Mail an sozialarbeit@jukufa.de möglich. Der Unkostenbeitrag beträgt pro TeilnehmerIn 9 Euro (inklusive Lieferung im Brandenburger Stadtgebiet; auswärts  +3,79 Euro Versandkosten) und ist vorab per Paypal oder Überweisung zu bezahlen.