Unbekannte Täter überstiegen in der Nacht zu Dienstag die Umfriedung eines Grundstückes. Dort machten sie sich an einem unverschlossenen abgestellten Kleintransporter sowie an einem Baucontainer zu schaffen. Sie entwendeten insgesamt 12 Motorsägen des Herstellers STIHL in unterschiedlicher Größe.
Zum Abtransport der Sägen nutzten die Täter eine Schubkarre der geschädigten Firma, die auf einer Wiese hinter dem besagten Grundstück wieder aufgefunden wurde. Es entstand ein Schaden im oberen vierstelligen Bereich.
Die Polizei appelliert in diesem Zusammenhang: „Bitte lassen Sie auch auf ver- bzw. umschlossenen Grundstücken Fahrzeuge nicht ungesichert stehen. So haben Diebe ein leichtes Spiel.“