Zeugen bemerkten in einem Einkaufscenter in der Brielower Landstraße Samstagmittag einen Mann, an dessen getragener Hose noch die Originaletiketten des Marktes vorhanden waren.
Der Mann wurde durch Mitarbeiter angesprochen und die Hose überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass er vermutlich die Hose aus der Bekleidungsabteilung entnommen und diese über seine eigentliche Hose angezogen hatte. Die Polizei wurde zur Anzeigenaufnahme alarmiert.

Bei Fluchtversuch leicht verletzt

Solange wollte der Mann nicht warten, er versuchte zu flüchten. Dabei kam es zum Gerangel mit einem Mitarbeiter, in dessen Folge der Mann zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Die Rettung kam vor Ort und verbrachte den 60-jährigen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei nahm Ermittlungen wegen Räuberischen Diebstahl auf. Die Hose im Wert von 29,95 Euro wurde an dem Markt zurückgegeben.