Mit einer kurzen Bekanntmachung wendet sich das Marienbad-Team an potentielle Gäste: „Der Herbst ist im Anmarsch. Wir beenden unseren Freibadbetrieb daher am 13.09.2020.“
In Anbetracht der sommerlichen  Wetterprognosen für die nächsten Tage stimmt die Botschaft versöhnlich: „Sollte es noch warme Tage geben, werden wir natürlich trotzdem unser Cabrio-Dach öffnen und Sie können auch die Liegewiese direkt am 50-Meter-Becken nutzen.“
Allerdings: Lehrschwimmbecken, Babyplanschbecken, Kiosk, Spielplatz und Beachvolleyballfeld bleiben ab Montag geschlossen.