Am Donnerstag, 8. Juli, lädt die Technische Hochschule Brandenburg (THB) zwischen 14 und 17 Uhr wieder zur Studienberatung an der frischen Luft ein. Erstmals beziehen die BeraterInnen mit ihrem Informationsstand und Merchandising-Produkten Stellung an der Friedenswarte auf dem Marienberg. „Wir informieren nicht nur zu Studienmöglichkeiten, dem Einschreibe-Prozess, Studieren ohne Abitur und Anrechnungsmöglichkeiten an der THB, sondern laden auch zum lockeren Gespräch ein“, wirbt Franciska Lück vom Hochschulzentrum Studierendenservice. Zudem wird eine Campus-Tour an die THB angeboten –  Treffpunkt ist um 16 Uhr am Infostand.
Übrigens: Immatrikulationen für das kommende Wintersemester sind bis zum 30. September möglich.