Noch immer steht der Trainings- und Spielbetrieb auf allen Sportplätzen und Sporthallen (Ausnahme einige Profisportler) deutschlandweit wegen der anhaltenden Corona-Pandemie still. Niemand weiß wie lange dies noch andauert, bis die Breitensportler wieder trainieren und miteinander Spaß haben dürfen.

Dienstags und donnerstags

Der fussballKIDSclub hatte da eine Idee. Da der „Honigbauch“ des Maskottchens BENNO durch den ganzen Trainingsstillstand immer weiter anwächst, muss auch BENNO etwas trainieren, so gut wie es geht. Seit dem vergangenen Donnerstag (28. Januar) wird nun jeden Dienstag und Donnerstag das fussballKIDSclub Onlinetraining „SPIEL & SPASS" mit Maskottchen Benno präsentiert. Die Trainingsvideos werden an den Tagen um 17.30 Uhr auf YouTube und auf eigenen Homepage www.fussballkidsclub.de und www.fc-deetz.de unter aktuelle News veröffentlicht.

Kitas sind begeistert

Die Verantwortlichen wollen den Kindern damit etwas Freude in einer äußerst schwierigen Zeit bereiten. Die Trainingsvideos können gern auch im Kita- oder Schulprogramm aufgenommen werden, damit die Kinder fleißig nachmachen können.
Die Kita „Am Mühlenberg" in Deetz hat das Angebot des fussballKIDSclub prompt angenommen und trainieren nun mit den Schützlingen zweimal wöchentlich in der Kita. Die Kitaleiterin Liane Schmidtke zeigte sich von der Aktion des fussballKIDSclub begeistert: „Mit diese Aktion können unsere Kids unter Anleitung über den Fernseher ein wenig Sport treiben und haben vor allem Spass dabei. Wir freuen uns schon über die nächsten Trainingsvideos jeden Dienstag und Donnerstag.“