An den literarischen schließt sich traditionell der Illustratoren-Wettbewerb an, bei dem die Siegermärchen bildkünstlerisch (malend, zeichnend, bastelnd, modellierend, filmend...) umzusetzen sind.
Wichtig: Alle Wettbewerbsbeiträge sind mit Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, ggf. Schule oder Einrichtung, zu versehen.