Am Mittwoch, 1. Juli, wurden die Kontrollen, aufgrund der enormen Anzahl an Verstöße wiederholt. Offenbar muss sich die Kontrolle aber herum gesprochen haben: im gleichen Zeitraum wurden an diesem Tag ledlich vier Verstöße festgestellt. Wie die Revierpolizei mittelte,"werden nicht die letzten Kontrollen zur Einhaltung der Geschwindigkeit in Trechwitz gewesen sein".
Aufmerksam geworden waren die Beamten aufgrund eines Hinweises über das Internetportal auf die zahlreichen Verstöße in Trechwitz.