"Der Kartenvorverkauf ist bereits gut angelaufen", sagt der Lichterfelder Organisationschef Toralf Behrens, der zudem betont: "Die Spieler werden schon 90 Minuten vor Anpfiff auf dem Sportplatz sein und sich Zeit für Fotos und Autogramme nehmen." Auch nach Spielschluss besteht für beides Gelegenheit.
Jeweils für 30 Minuten tritt die erste und zweite Männermannschaft des SV Lichterfelde gegen die Kicker von "Uns Uwe" an. Dann folgen die Alten Herren.
Vorverkaufsstellen für das Spiel von Uwe Seelers Traditionself sind das Vereinsheim der Lichterfelder in der Oderberger Straße 33, das Restaurant Oma's Speisekammer und der Siedlershop Scholz. "Man kann bei uns im Verein auch telefonisch Karten vorbestellen und sie dann später abholen", sagt Org-Chef Behrens.
Die Karten kosten im Vorverkauf für Frauen und Jugendliche im Alter von zwölf bis 16 Jahren 4,50 Euro, Männer zahlen 7,50 Euro. Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt. An der Abendkasse wird dann ein Euro draufgepackt.
Kartenvorbestellungen sind im Vereinsheim möglich unter der Telefonnummer 0151 24041233.