Sein Bildersprache war bis zuletzt knallig bunt. Es gibt also die berechtigte Aussicht darauf, dass es Himmel fortan deutlich farbenfroher zugehen wird. Alberto Jerez ist am 16. Juli wenige Wochen vor seinem 60. Geburtstag gestorben. In Berlin, wo sein Sohn und sein gerade geborener Enkel zu Hause...