Das Wohngebiet Ostend wächst. Zahlreiche neue Einfamilienhäuser sorgen für Zuzug. Doch die Infrastruktur hängt hinterher. Das aber beginnt sich zu ändern.