Nur weil er krankgeschrieben ist, war Peter Müller* am 26. Januar gegen 10 Uhr zu Hause, als sein altes Festnetztelefon klingelte. Eine Frau erklärte ihm, sie sei von der Polizeizentrale Berlin. „In zehn Minuten werden Beamte an Ihrer Haustür klopfen und den Haftbefehl vollstrecken“, bekam ...