Der Verkaufsraum der Stern-Apotheke an der Eberswalder Straße 68 im Stadtteil Finow ist ein schwarzes Loch. Ruß macht sich auf dem Boden, an den Wänden und an der Decke breit. Schon an der Tür stinkt es nach Rauch. Doch mit der brandgeschädigtem Traditionsunternehmen geht es aufwärts.
Es war ...