In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um 84 Fälle erhöht. Auch im Landkreis Barnim gibt es drei neue bestätigte Fälle. Die Inzidenz liegt im Kreis bei derzeit 21,6, teilt das Landesgesundheitsministerium mit. Damit bleibt der Land...