Die Corona-Pandemie bringt auch Freizeiteinrichtungen wie das Eberswalder Stadtbad Baff ins Trudeln. Sowieso schon ein Zuschussgeschäft hofft Geschäftsführer Steffen Ewald auf weitere Unterstützung durch den Gesellschafter, die Stadt Eberswalde.

Kurzarbeit für die meisten Mitarbeiter im Baff

Auf Anfrage teilt Steffen Ewald mit, dass die meisten Mitarbeiter der beliebten Einrichtung aktuell in Kurzarbeit sind. Konnten über das dritte Quartal h...