Erneut sind zwei Todesopfer im Zusammenhang mit Covid-19 zu beklagen. Bei den Verstorbenen handelt es sich um eine 69-jährige Frau und einen 88-jährigen Mann, beide aus dem Amt Britz-Chorin-Oderberg. Und beide litten an Vorerkrankungen. Die Zahl der Sterbefälle hat sich damit auf 210 erhöht.
Die ...