Er kam mitten in der dritten Corona-Welle. Und ist als Intensivmediziner sogleich richtig gefordert: Dr. Thomas Ihmann. Der 47-Jährige hat vor wenigen Tagen die Leitung der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am Eberswalder Werner-Forßmann-Krankenhaus übernommen. Der...