Das ist doch ein Widerspruch, sagt ein Vater aus dem Barnim, der sich kürzlich bei der MOZ-Redaktion in Eberswalde meldete und meint die Organisation des Schulunterrichts nach den Osterferien. Er habe zwei Kinder im Grundschulalter, die er im Sinne einer Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus ...