Jetzt gibt die Barnimer Kreisstadt Eberswalde alles in allem 300.000 Euro aus, um vor allem Soloselbständigen,  Freiberuflern sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen durch die Corona-Krise zu helfen, in der Aufträge und Umsätze wegbrechen. Im Juni war das Eberswalder Wachstums- und Ko...